WEBSEITE DURCHSUCHEN:

Der Beruf Notfallsanitäter


Der Beruf Notfallsanitäter

Notfallsanitäter sind primär für die Versorgung und den Transport von Notfallpatienten verantwortlich. Dazu gehören eine Vielzahl von wichtigen Aufgaben:

  • Erfassen der Lage am Einsatzort
  • Beurteilen des Gesundheitszustandes von Verletzten/erkrankten Personen
  • Einleiten von notwendigen Maßnahmen (Gefahrenabwehr, Nachfordern von Einsatzkräften, …)
  • Durchführung angemessener Maßnahmen zur Erstversorgung (auch invasive Maßnahmen, z. B. Legen eines intravenösen Zugangs)
  • angemessener Umgang mit Menschen in Krisensituationen
  • Patiententransport mit Überwachung des medizinischen Zustandes des Patienten
  • sachgerechte Übergabe des Patienten an das Krankenhaus
  • Kommunikation mit Behörden, Einsatzkräften, Institutionen, …
  • Dokumentation und Mitwirken bei der Qualitätssicherung
  • Sicherstellen der Einsatzfähigkeit von Rettungsmitteln, Einhalten der Hygienevorschriften und des Arbeitsschutzes
  • Assistieren bei der ärztlichen Notfallversorgung und selbstständiges Durchführen von ärztlich verordneten Maßnahmen
  • Sonderrechtsfahrten (ggf. mit Blaulicht/Signalhorn)
  • Innendiensteinsatz