WEBSEITE DURCHSUCHEN:

Der Beruf Pflegefachhelfer


Der Beruf Pflegefachhelfer(in)

Die Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Pflegefachhelfer(in) in der Altenpflege ist Ihre Investition in die berufliche Zukunft, denn die demographische Entwicklung in Deutschland sichert Ihren Arbeitsplatz! Sie erlernen einen abwechslungsreichen Beruf, wobei der Mensch stets im Mittelpunkt steht.

Pflegefachhelfer arbeiten im Team mit Pflegefachleuten in der ambulanten Pflege, der stationären Akutpflege und der stationären Langzeitpflege. Sie führen die Maßnahmen selbstständig durch, die von einer Pflegefachkraft geplant, überwacht und gesteuert werden. Der Pflegefachhelfer besitzt umfassende Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die zur Mithilfe bei der Unterstützung hilfebedürftiger Menschen bei den Aktivitäten des täglichen Lebens angewendet werden.

Die abgeschlossene Berufsausbildung zum Pflegefachhelfer ermöglicht Ihnen den Einstieg in die verkürzte oder reguläre Ausbildung zum Pflegefachmann / zuur Pflegefachfrau.

Ausbildung zur/zum Pflegefachhelfer(in)

Ihr Bildungsgutschein kann für diese Ausbildung eingelöst werden. Informieren Sie sich!

BRK Schulen auf Facebook