Zubesuch: Das DRK GS und das estnische Rote Kreuz!

Newskategorie: Notfallsanitäter

Am 11.09.22 hat uns das DRK GS mit der Abordnung des estnischen Roten Kreuzes besucht, die in Estland einen Landrettungsdienst nach deutschem Modell etablieren wollen. Hierzu informierten Sie sich in ganz Deutschland an verschiedenen Stellen und so auch bei uns.

Die Berufsfachschule durfte für die estnischen Kollegen und Kolleginnen ein simuliertes Fallbeispiel vorführen. Ziel war es anhand der Rettungskette mit der Erstversorgung durch einen HvO und dem danach eintreffenden Rettungsdienst die unterschiedlichen Versorgungsphasen aufzuzeigen. Anschließend tauschte man sich über die Ausbildung und deren notweniger Rahmenbedingungen aus.

Ein herzliches Dankeschön an Herrn Juhasz und den unterstützenden Einsatzkräften für die Vorführung.

Wir wünschen den Kollegen aus Estland viel Erfolg bei ihrem Projekt und auf ein Wiedersehen!