WEBSEITE DURCHSUCHEN:

Corona - aktuell


Informationen zur Schulschließung
Freitag, 13. März 2020 - 9:00

Liebe Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschulen,
liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des BRK Kompetenzzentrums,

hier erhalten Sie die notwendigen Informationen zur Maßnahmen der BRK Schulen - Pflege, welche durch die Verbreitung des Corona-Virus notwendig sind.

Stand 25.03.2020:


Erreichbarkeiten:

Der Schulleiter Nico Gottsmann ist für Sie unter der Telefonnummer des Sekretariats 0921 403-525 zu den gewohnten Zeiten für Sie erreichbar.

Das Sekretariat ist nur mittwochs von 08:00 - 12:00 Uhr besetzt. 

Das BRK Kompetenzzentrum erreichen Sie unter der Teleonnummer 0921 403-540 oder Tobias Korn direkt im Homeoffice unter 0151 42638744.

Die Mitarbeiter und Lehrkräfte erreichen Sie (sofern Sie regisitriert sind) auch über die Schul.Cloud.


Es entfallen folgende Fort- und Weiterbildungen im BRK Kompetenzzentrum - Pflege:

  • Weiterbildung PDL Block 10 ab 16.03.20 
    >>> Information über Schul.Cloud erfolgt
  • Weiterbildung PAL Block 7 ab 30.03.20 
    >>> Information über Schul.Cloud erfolgt
  • Fortbildung ET3 Word Serienbrief am 19.03.20 
    >>> Ersatztermin wird noch bekannt gegeben
  • Fortbildung EBD2 Person-zetrierte Pflege ... am 24.03.20 
    >>> Ersatztermin wird noch bekannt gegeben
  • Ausbildung zum Brandschutzhelfer BSH am 26.03.20 
    >>> neuer Ersatztermin 22.06.20 09:00 Uhr
  • Fortbildung NSTM Neues zum Strukturmodell am 26.03.20 
    >>> neuer Ersatztermin 28.05.20 09:00 Uhr
  • Fortbildung TRA Trachealkanülenmanagement am 27.03.20 
    >>> kein Ersatztermin
  • Fortbildung CWV Expertenstandard Pflege von Menschen mit chron. Wunden am 30.03.20
    >>> neuer Ersatztermin 15.07.20 09:00 Uhr

Ich bitte um Ihr Verständnis.

Tobias Korn, Leitung KPZ Pflege


Liebe Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschulen,

wie sie sicher bereits aus dem Medien erfahren haben, hat das Land Bayern alle Schulen für den Zeitraum vom 16.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus geschlossen.

Somit findet im besagten Zeitraum kein Unterricht an den BRK Schulen statt! Wie geht es jetzt für Sie weiter und was bedeutet das:

  • Schulschließung bedeutet nicht, dass Sie zu Hause in Quarantäne verbleiben müssen. Es findet lediglich kein Unterricht statt.
  • Sie haben auch nicht automatisch frei! Das Klilnikpraktikum wird normal fortgeführt!
  • Sie melden sich bitte zeitnah (am besten noch heute) bei Ihrer jeweiligen Einrichtung. Die Einrichtung entscheidet, ob und wie sie in der unterrichtsfreien Zeit für den Dienst eingeteilt werden
  • Die Schule selbst bleibt geöffnet, alle Ansprechpartner (Sekretariat, Schulleitung) stehen weiterhin zur Verfügung - ihnen werden aus der Schulschließung keine Nachteile entstehen. Bitte machen Sie sich keine Gedanken über mögliche Fehlzeiten oder den Ausfall von Theoriestunden. Sie werden hier keinerlei Probleme bekommen! Wir werden hier zeitnah schulintern eine Lösung erarbeiten.
  • Alles Weitere kläre ich zeitnah mit der Regierung von Oberfranken ab und informiere Sie weiterhin über mögliche Ergänzungen, somit kann ich auch noch keine Aussage zu den geplanten Praxisbesuchen machen; auch hier werden wir uns schulübergreifend mit der Regierung abstimmen und sie zeitnah informieren

Bis dahin, beste Grüße
Nico Gottsmann


 

 

 

 

 

 

BRK Schulen auf Facebook