WEBSEITE DURCHSUCHEN:

Die BRK Schulen spenden Blut!


Unsere Schüler unterstützen den BRK Blutspendedienst
Dienstag, 14. Februar 2017 - 14:45

Startschuss für die Blutspende-Aktion der Altenpflege- und Altenpflegehilfe-Schule:

Matthias Freund vom BRK Blutspendedienst informierte die Schülerinnen und Schülern in einem einstündigen Vortrag über die Blutspende. Er schilderte den Ablauf der Blutspende, die Voraussetzungen um als Blutspender zugelassen zu werden und ging u. a. auf die Rettung von Felix Brunner (Bergsteiger, welcher nur durch die Blutspenden überlebte) ein.

Doch nun sind Sie, die Schüler, am Zug: Spenden Sie im Namen der BRK Schulen möglichst viel Blut.

So funktioniert's:

  1. personalisierte Karte von Herrn Korn besorgen
  2. Blut spenden (am besten 3x) und Spende auf Karte abstempeln lassen
  3. 500ml-Ball in die Plexisglas-Säule in der Schule werfen (diese gibt's im Büro Korn/Wewel-Sieffert)
  4. wenn gewünscht Ihre Karte auf der Pinnwand anheften

BRK Schulen auf Facebook